Zeigt das Messergebnis trotz korrekter Anwendung des Sticks an, dass Sie nicht in der Ketose sind, kann dies unterschiedliche Ursachen haben, denn die Ketose wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Hauptgrund ist oft eine zu hohe Aufnahme von Kohlenhydraten (eventuell haben Sie zu viel Honig zu sich genommen). Darüber hinaus spielen der Stoffwechsel, der Säure-Basen-Haushalt und die Nierenfunktion eine Rolle. Auch kann das Trinkverhalten für ein verfälschtes Messergebnis verantwortlich sein.

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Ihre Meinung ist gefragt

Kommentare